“Pic – asso ?”

Sonja Krainz, Otakar Sliva und Barbora Slivova Keramik

Christa Klinger und Ilse Mayer Bilder in gem.Technik

Sonja Krainz Druckgraphiken

Vernissage:   19. November 2014   19 Uhr

Eröffnung druch Christa Klinger, Galerieleiterin

Dauer der Ausstellung :   20. 11. bis 29. 11. 2014

Öffnungszeiten:   DI-FR 17:00 – 19:00   SA  10:00 – 13:30

Pic-asso? Nein – das ist keine Wanderausstellung des berühmten spanischen Malers in die Vorstädte. Pic-asso? ist vielmehr ein Rückbezug auf die Anfänge der Moderne, ein Querverweis auf die Verbindung von Malerei, Grafik und Keramik, drei Sprachen, die Pablo Picasso gleichermaßen anwenden konnte. Die Ausstellung Pic-asso? ist keine Hommage im eigentlichen Sinn. Keine Annäherung an ein bestimmtes Werk oder einen bestimmten Stil, sondern ein Weiterleben des Grundgedankens moderner Kunst im Jetzt und Hier.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>