Ich träumte von bunten Blumen

Anlässlich der Mödlinger Kulturtage 2017

und NÖ-Tage der offenen Ateliers 2017

zeigt die Künstlerinnengruppe JETZT

Bilder zu 7 Schubertlieder.

Präsentation:

Samstag, 14. 10. 2017 von 14°° – 18°°

um 18 Uhr multimediale Performance
einleitende Worte Bgm. Mag. Erich Moser Hinterbrühl

Die entsprechenden Lieder werden von Gabriele Satke und Henri Edelbauer gesungen.

Dialoge von Henri Edelbauer zum Leben von Franz Schubert.

Jutka Harmath gestaltet ein Video zum Lied “Frühlingstraum”

Gesang, Moderation und Videoeinspielung stellen einen Bezug zwischen Musik und Malerei her.

Teilnehmer der KünstlerInnengruppe JETZT: Sigrid Baron, Wolfgang Bauch, Susanne Ganter-Ullmann, Jutka Harmath, Traude Haslauer, Christa Klinger, Ilse Mayer, Brigitte Meissl, Erika Schreihans

Zur Ausstellung erscheint eine Broschüre.


Odyssee JETZT Teil 2

Odyssee JETZT Teil 1 fand an der Bachpromenade in Mödling statt.

Die Künstlerinnengruppe JETZT führte Interviews anlässlich der Mödlinger Kulturtage 2017 durch. Wolfgang Bauch bearbeitete dieses Audio Elaborat. Die Interviewcollage  “ODYSSEE Teil 2″ ist in der Galerie in einem abgedunkelten Raum zu hören und jeder möge sich seine eigenen Bilder gedanklich erstellen.

Präsentation: Freitag, 13. Oktober 2017  von 14°° – 18°°

Teilnehmende Künstler:

Susanne Zeiner, Christa Klinger, Wolfgang Bauch, Ilse Mayer, Jutka Harmath, Traude Haslauer, Brigitte Meissl. (im Bild rechts außen Dr. Karin Wessely)


20 Jahre Galerie Werke von Christa Klinger

Vernissage: 20. Sept. 2017   19 Uhr

kuratiert von Elisabeth Ledersberger-Lehoczky

Eröffnung: Bgmst Hans-Stefan Hintner

zur Ausstellung spricht Jörg Miggitsch

Musik DREAM OWNER

Dauer der Ausstellung:  bis 23. 09. 2017

Öffnungszeiten: DO u. FR  17:00 – 19:00   SA  10:00 – 13:30

Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums zeigt Christa Klinger ab 20. September 2017 eigene Werke. Zu sehen wird eine Auswahl des bisherigen Schaffens sein. Malerei, Drucke, Collagen und Skulpturen. Christa Klingers künstlerischer Werdegang begann 1984 in der von Inge Ute Brunner geleiteten „Schule des Sehens“ nach Oskar Kokoschka, führte über Fortbildungen bei Georg Eisler, den Zhou-Brothers, Heidi Tschank und Helmut Tschiderer von Geisler-Moroder zu einem eigenständigen, unverkennbaren Stil zwischen Realismus und Abstraktion.

Eröffnet wird die Ausstellung am 20.9.2017 um 19 Uhr durch Bürgermeister Hans-Stefan Hintner. Zu den Werken spricht Jörg  Miggitsch, Projektleiter des Karikaturengartens Brunn am Wald.

Musikalisch begleiten wird den Abend die Mödlinger New-Comer-Band Dream Owner.


mehr meer

Acrylbilder auf Leinwand und Papier von Susanna Weber

Vernissage: 26. April 2017  um 19 Uhr

Eröffnung:   Mag. Florian Wild

Dauer der Ausstellung: 27.04 bis 06.05.2017

Öffnungszeiten: DI – FR 17°° – 19°°   SA  10°° – 13:30


AUFBRUCH

Vernissage:   Mittwoch, 16. November 2016   19 Uhr

Bilder:        Christa Klinger, Ilse Mayer, Ursula Olbert

Keramik: Sonja Krainz, Barbora Slivova, Otakar Sliva

Dauer der Ausstellung:      17. – 26. November 2016

Öffnungszeiten:

DI – FR 17:00 – 19:00

SA       10:00 – 13:30


NÖ Tage der offenen Ateliers 15. & 16. Okt.2016

Öffnungszeiten: SA 14°°-18°° SO 10°°-12°° und 14°°-18°°

SA: 17°° Lesung von Erich DIX aus seinen Werken

SO: Ilse Mayer und Christa Klinger malen vor Ort


WERKSCHAU – SCHAUWERK

Vernissage:  6. April 2016   19 Uhr

Eröffnung:    Obmann Walter Markl

Dauer der Ausstellung:  7. bis 16. April 2016

Öffnungszeiten:  DI – FR  17°°-19°°

SA   10°° – 13:30

.

Bilder von Freischaffenden Künstlern der Gruppe ART 23

Regina Gottsbachner Andrea Haas Ulrike Just Roswitha Klein Eva Tuma Uta Maria Langer Corina Veith Werner Veith


lichte Saat

Vernissage: 9. März 2016   19 Uhr

Bilder von Melanie Bankl

Dauer der Ausstellung:  10. bis 19. März 2016

Öffnungszeiten:  DI – FR  17°° – 19°°

SA   10°°-13:30

“Blütenpotraits” und “Wildnisse” nennt Melanie Bankl ihre aus längeren Naturbeobachtungen entstandenen Werke. Die gelernte Architektin und langjährige Vermittlerin von Akt- und Architekturzeichnungen im Bereich Erwachsenenbildung, beschäftigt sich seit 2012 hauptberuflich mit Malerei und Grafik.

Bevorzugte künstlerische Themen sind vegetative Motive und autobiographische Themen. Sie zeigt Werke, die in den Jahren 2012 bis 2015 entstanden. In der meditativen Beobachtung der Natur und in der künstlerischen Umsetzung findet Bankl Parallelen zu eigenen Werden, Sein und Vergehen – und macht diese in den Werken sicht- bzw. erlebbar.


“METERWEISE KILOPREISE”

Vernissage am:   18. November 2015 um 19 Uhr

Keramik von:   B. Slivova, S. Krainz, O.Sliva

Bilder von:   Ch. Klinger, I. Mayer und U. Olbert

Dauer der Ausstellung: 19. – 28 November 2015

geöffnet:DI – FR 17:00 – 19:00   SA  10:00 – 13:30

Wir freuen uns auf Euer Kommen


NÖ Tage der offenen Ateliers

Christa Klinger und Ilse Mayer malen vor Ort am

Samstag, 17.10.2015 von 14°°-17°° und

Sonntag, 18.10.2015 von 10°°-12°° und 14°°-18°°

am Samstag, 17.10 von 17°° bis 18°°  “Leutnant Gustl” Arthur Schnitzler Szenische Lesung

Rezitation: Rudi Hausmann Schlagwerk/Percussion: Robert Kern