2012

Glückliche Menschen haben nicht den Leidensdruck, der nötig ist, um Kunst zu produzieren.
Jelinek Elfriede

2011

Ein großer Künstler sieht die Dinge niemals so, wie sie sind. Wenn er sie so sähe, wäre er
kein Künstler mehr.
Oscar Wilde

2010

Kunst heißt, nicht wissen, dass die Welt schön ist, und eine andere machen…..
Rainer Maria Rilke

2009

I see a red door and I want to paint it black.
Mick Jagger

2008

Es waren Kunstwerke, die mich zur Kulturpolitik gebracht haben.
Sylvia Unterrader

2007

Kunst ist für mich wie eine gute Freundin. Je intensiver man sich mit ihr beschäftigt, desto mehr wächst sie einem ans Herz. Und desto unverzichtbarer wird sie im Leben.
Dr. Ingrid Brugger

2006

Nicht alles, was zählt, kann gezählt werden und nicht alles, was gezählt werden kann, zählt.
Albert Einstein

2005

Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar.
Paul Klee

2004

aus der enge heben – schweben – sich – neu erleben
Uta Maria Langer

2003

Kunst zu machen ist ein Akt des Friedens.
Julian Schnabel

2002

Kunst ist das Fenster, durch das der Mensch seine höhere Fähigkeit erkennt.
Giovanni Segantini

2001

Kunst bringt die Seele zum Schwingen.
Prof. Karl Heinz Essl

2000

Der Maler soll nicht nur malen, was er vor sich sieht, sondern auch, was er in sich sieht. Sieht er aber nichts in sich, so unterlasse er es auch zu malen, was er vor sich sieht.
Caspar David Friedrich

1999

Jedes Kunstwerk darf sich selbst, das heißt seiner eigenen Schönheitsregel Rechenschaft geben und ist keiner anderen Forderung unterworfen.
Friedrich von Schiller

1998

Die Künstler träumen für die Gesellschaft.
Meret Oppenheim

1997

Es gibt nichts Mächtigeres auf der Welt, als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo